Vivaldi – Adventskonzert

Sonntag, 9. Dezember 2012, 19.00 Uhr | Classiques!
Landgasthof Riehen

Giuliano Carmignola, Violine
Dorothee Oberlinger, Blockflöte

Ensemble Zefiro:
Paolo Grazzi, Oboe
Alberto Grazzi, Fagott
Gaetano Nasillo, Violoncello
Luca Guglielmi, Clavicembalo

Giuliano Carmignola zählt zu den bedeutendsten Solisten auf der Barockvioline. Zusammen mit Dorothee Oberlinger – seit 2004 Professorin an der Universität Mozarteum Salzburg – und dem Ensemble Zefiro, einem der vielseitigsten Barockorchester unserer Zeit, lädt er Sie Anfang Dezember zu einem Adventskonzert ein, dessen Progeamm ganz im Zeichen des grossen venezianischen Komponisten Antonio Vivaldi («Die vier Jahreszeiten») stehen wird.

Antonio Vivaldi:

- Konzert D-Dur für Flöte, Violine, Oboe, Fagott und b.c., RV 94
- Trio g-Moll für Flöte, Oboe und Fagott, RV 103
- Sonate D-Dur für Violine und b.c., RV 10
- Konzert F-Dur «La tempesta di mare» für Flöte, Violine, Oboe, Fagott und b.c., RV 98
- Quartett C-Dur für Violine, Oboe, Fagott und b.c., RV 801
- Konzert g-Moll für Flöte, Violine, Oboe, Fagott und b.c., RV 10

CHF 75.00 / 55.00 / 30.00
SchülerInnen / Studierende an der Abendkasse: CHF 15.00 (alle Kategorien)

< ZURÜCK