Reiseträumereien: Una Follia di Napoli | lucerne chamber circle

Sonntag, 1. Dezember 2013, 11.00 Uhr (Matinee)
Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL), Grosser Konzertsaal

Maurice Steger, Blockflöte
Hille Perl, Viola da gamba
Naoki Kitaya, Cembalo
Lee Santana, Theorbe und Barockgitarre

Werke von G. F. Händel, G. Sammartini, A. Corelli, D. und A. Scarlatti, D. Sarro u.a.

Die musikalische Reise mit Georg Friedrich Händel führt in den Süden Europas, wo der junge Komponist Vorbilder getroffen hat, Musik gelesen und sich inspirieren lassen hat, und wo er die beiden grossen neapolitanischen Komponisten Alessandro und Domenico Scarlatti kennengelernt hat. Nebst bekannteren und unbekannteren Werken wird auch eine virtuose Improvisation über eine neapolitanische «Follia» zu hören sein.

CHF 115.- / 95.- / 70.- / 48.-
(Studierende an der Abendkasse: CHF 20.- auf die besten verfügbaren Plätze)

< ZURÜCK