Ballade | Classiques!

Montag, 23. März 2015, 19.30 Uhr
Landgasthof Riehen, Grosser Festsaal

Bruno Ganz, Schauspieler und Sprecher
Kirill Gerstein, Klavier

Robert Schumann:
Carnaval, op. 9

Richard Strauss:
«Enoch Arden», op. 38 (TrV 181)

Lord Alfred Tennysons 1864 veröffentlichtes Versepos «Enoch Arden» fand Ende 19. Jahrhundert rasche Verbreitung und wurde ein ungeheurer Erfolg.Bis zum 1. Weltkrieg erschienen nicht weniger als zwölf deutsche Übersetzungen der Ballade; es folgten umfangreiche Verfilmungen in der frühen Stummfilmzeit, eine bekannte Oper sowie Richard Strauss’ Vertonung zum Melodram.

Kein Geringerer als der vielfach preisgekrönte und international gefeierte Schweizer Schauspieler Bruno Ganz («Der Untergang», «Der Himmel über Berlin») wird zusammen mit dem russisch-amerikanischen Pianisten Kirill Gerstein Strauss’ Melodram zur Aufführung bringen. Gerstein nahm seinerzeit als jüngster Student der Geschichte sein Jazz-Studium am Bostoner Berkeley College of Music auf. Später wandte er sich verstärkt dem klassischen Schwerpunkt zu, wurde 2002 mit dem Gilmore Young Artist Award ausgezeichnet und war «Rising Star» der New Yorker Carnegie Hall.

CHF 75.- / 55.- / 30.-
(Studierende an der Abendkasse: CHF 15.- auf die besten verfügbaren Plätze)

< ZURÜCK