Extrakonzert: Szenen einer Ehe: «Sie und Er» von Alfred Polgar | Classiques!

Freitag, 29. Januar 2016, 19.30 Uhr
Landgasthof Riehen, Grosser Festsaal

Senta Berger, Erzählerin

Ensemble «Così fan Tango»:
Maria Reiter, Akkordeon
Norbert Nagel, Klarinette/Saxophon
Rudi Spring, Klavier

Alfred Polgar, selbst leidenschaftlicher Besucher des Wiener Kaffeehauses, gilt als literarischer Virtuose der kleinen Form. Senta Berger, eine der beliebtesten deutschsprachigen Schauspielerinnen unserer Zeit, erzählt in «Sie und Er» zwischenmenschliche Anekdoten, die durch ihre Spitzfindigkeit, Treffsicherheit und Fantasie Generationen von Lesern und Hörern faszinieren. Untermalt wird der vergnügliche Abend durch das Ensemble «Così fan Tango», das mit Werken von Tschaikowski bis Piazzolla in eigenen Arrangements die geistreichen Texte stimmungsvoll kommentiert.

CHF 75.- / 55.- / 30.-
(Studierende an der Abendkasse: CHF 15.- auf die besten verfügbaren Plätze)

Classiques!-Extrakonzerte können nicht ins Abonnement integriert werden.

< ZURÜCK