Sol Gabetta & Hélène Grimaud | lucerne chamber circle

Samstag, 14. Januar 2017, 19.30 Uhr
KKL Luzern, Konzertsaal

Sol Gabetta, Violoncello
Hélène Grimaud, Klavier

A. Pärt:

«Spiegel im Spiegel» für Violoncello und Klavier

R. Schumann:

Fünf Stücke im Volkston für Violoncello und Klavier, op. 102

C. Debussy:

Sonate d-Moll für Violoncello und Klavier

J. Brahms:

Sonate D-Dur für Violoncello und Klavier
(Bearbeitung der Violinsonate Nr. 1 G-Dur, op. 78)

Programmänderungen vorbehalten.

CHF 158.- / 128.- / 90.- / 68.-
(Studierende an der Abendkasse: CHF 20.- auf die besten verfügbaren Plätze)

< ZURÜCK