Trompeten-Gala | lucerne chamber circle

Freitag, 30. Dezember 2016, 19.30 Uhr
KKL Luzern, Konzertsaal

Cappella Gabetta
Andrés Gabetta, Violine und Leitung
Gábor Boldoczki und Sergei Nakariakov, Trompeten

A. Corelli:

Concerto grosso g-Moll («Fatto per la Notte di Natale»), MC 6.8

A. Vivaldi:

Konzert für Oboe, Violine, Streicher und Basso continuo B-Dur, RV 548
(in einer Bearbeitung für Trompete und Violine)

A. Stradella:

Air d’église

J. Pachelbel:

Kanon und Gigue D-Dur

A. Vivaldi:

Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo D-Dur, RV 230
(in einer Bearbeitung für Trompete)

G. Valentini:

Sinfonia XII («Per il santissimo natale»)

A. Vivaldi:

Konzert für Violoncello, Streicher und Basso continuo c-Moll, RV 401
(in einer Bearbeitung für Trompete)

L. G. Zavateri:

Concerto da chiesa e da camera («A pastorale»), op. 1 Nr. 10

A. Vivaldi:

Konzert für zwei Violoncelli, Streicher und basso continuo, RV 531
(in einer Bearbeitung für zwei Flügelhörner)

Programmänderungen vorbehalten.

CHF 138.- / 108.- / 70.- / 48.-
(Studierende an der Abendkasse: CHF 20.- auf die besten verfügbaren Plätze)

< ZURÜCK