Cello-Nacht

Freitag, 27. April 2018, 19.30 Uhr

Programm:

Alexander Knaifel

«Prayer to the Holy Spirit»

Antonio Vivaldi

Konzert für 2 Violoncelli, Streicher und Basso continuo g-Moll, RV 531
(Fassung für Cello-Ensemble)

Giovanni Sollima

«Violoncelles, vibrez!»

Heitor Villa-Lobos

Bachiana brasileira Nr. 5 für Sopran und Cello-Ensemble

Wilhelm Fitzenhagen

Vier Konzertwalzer für 4 Violoncelli, op. 31

Jacques Offenbach

Pas de six / Boléro aus : «Introduction, Prière et Boléro» für 6 Violoncelli, op. 22

Maurice Ravel

Boléro (Fassung für 12 Violoncelli und Schlagzeug)

Astor Piazzolla

Auszüge aus den «Cuatro estaciones porteñas» für 12 Violoncelli

Programmänderungen vorbehalten.

Konzert für 2 Violoncelli, Streicher und Basso continuo g-Moll, RV 531
(Fassung für Cello-Ensemble)

CHF 138.- / 108.- / 70.- / 48.-
(Studierende an der Abendkasse: CHF 20.- auf die besten verfügbaren Plätze)

< ZURÜCK